Digitale Buchhaltung

Nachlese zu unserer Veranstaltung – Digitalisierung eröffnet Chancen!

Wir zeigen Ihnen, wie die Digitalisierung einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schafft!

 Beispiele und konkrete Anwendungen dazu gab es bei uns während unserer Veranstaltung am 17.05.2018:

 

„Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in den Bereichen digitale Kommunikation, Rechnungswesen und Jahresabschluss“

Die Vortragenden:

Wolfgang Zeglovits (Geschäftsführer der Datenwerk Innovationsagentur GmbH):

„Digitalisierung heißt Chance zur Veränderung! Wie kann ich die Bedürfnisse meiner Kunden besser verstehen um gezieltere Angebote zu machen.“

„Die Kommunikation mit dem Kunden hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert, die sozialen Medien sind das Maß aller Dinge – zeitlich und inhaltlich- aktueller als viele Top – Medienportale. Eine Herausforderung für jedes Unternehmen relevantes Wissen zu generieren und zu teilen.“

Wichtige Tipps und Marketingstrategien um Kunden zu erreichen!

  • E-Mail Marketing: Newsletter: aktuell und persönlich adressiert
  • Call to Action
  • Messen von Öffnungs- und Klick-Raten
  • Absender und Betreffzeile als Schlüsselworte
  • Social Media Kampagnen: klare Ziele; in welchen Kanälen
  • Zeit- und Redaktionsplan, persönliche Beiträge und echte Inhalte
  • Bilder; Reichweite Messen; Emotionen vermitteln; Geschichten erzählen
  • Webauftritt: Professionalität neben Anspruch auf Vernetzung- Offenheit-Gemeinsamkeit-Unterhaltung-Einbindung
  •  Suchmaschinenoptimierung: Gut strukturierte Texte!
  • Lean („Schlankes“) Marketing Konzept: -beruht auf dem absolut kundenorientierten Produktionsprozess bei Toyota:  Schnelles, nicht ganz perfektes Produzieren, maßgeschneidert auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden; Feedback für permanentes Lernen und Optimieren;

Peter Malczek (Leiter Finanzen bei Kelly Gesellschaft m.b.H.):

„Vorteile der Digitalisierung – Vergleich Jahresabschluss einst und jetzt“ – Eine Erfolgsstory zwischen Kelly und KPS!“

Erfahrungsbericht über das Jahresabschlussprojekt 2017. KPS hat über eine ASP Lösung die BMD Software zur Jahresabschlusserstellung zur Verfügung gestellt. Auf dieser gemeinsamen Plattform haben das Finance Team von Kelly und KPS gemeinsam den Jahresabschluss 2017 erstellt.

Nach der nötigen erstmaligen Abgleichung der Systeme kam es zu einem Ergebnis welches als

  • effizienter,
  • termingerechter
  • transparenter
  • standardisierter und
  • glaubwürdiger beschrieben werden kann!

Petra Seewald (Leiterin des Rechnungswesen-Teams bei KPS) und Alexander Billasch (Geschäftsführer der KPS Unternehmensberatung GmbH) stellten unsere intern entwickelten Tools (KPS Smart.Buchhaltung und KPS.Smart.Fileshare)  welche die Digitalisierung und Automatisierung im Rechnungswesen durch Prozessoptimierung und Schnittstellen erleichtern.

Wir helfen Ihnen bei der Lösung Ihrer Herausforderungen!

Mehr Infos zu Rechnungswesen und Digitalisierung finden Sie hier.

Lesen Sie hier unseren Facebook-Post dazu.

Drucken