Grafik: Roter Erste Hilfe Koffer

KPS Notfallplan – Was passiert, wenn was passiert?

Haben Sie schon einmal überlegt, wer Ihren Betrieb im Notfall weiterführen kann? Wer außer Ihnen kennt die Passwörter und Zugangsdaten und hat Zugriff auf das Geschäftskonto? Wer hat noch einen Schlüssel für den Safe? Wer kennt die wichtigsten Kunden und Geschäftspartner, die im Fall des Falles umgehend zu informieren sind?

Wichtig ist auf den schlimmsten Fall vorbereitet zu sein, damit der Betrieb auch bei einem plötzlichen Ausfall des Inhabers, Geschäftsführers oder Schlüsselmitarbeiters weitergeführt werden kann.

Stellen Sie sich vor:

KPS_PunktEin schwerer Unfall setzt Sie außer Gefecht …

KPS_PunktSie erhalten eine niederschmetternde Diagnose …

KPS_PunktIhnen bleibt gar keine Zeit mehr …

KPS_PunktIhr wichtigster Mitarbeiter fällt von heute auf morgen aus …

Mit Ihrem individuellen Notfallplan,

 KPS_Punktstellen Sie sicher, dass Ihre Vertrauenspersonen wissen wie es weitergeht

KPS_Punktsichern Sie Ihr Vermögen

KPS_Punktgewährleisten Sie die Fortführung Ihres Unternehmens in Ihrem Sinne

KPS_Punktsorgen Sie für klare Verhältnisse und vermeiden Sie Konflikte

In 6 Schritten zu Ihrem Notfallplan:

KPS Notfallplan 6 Schritte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir geben Ihnen Sicherheit durch unseren KPS Notfallplan! Sie möchten mehr erfahren? Wenden Sie sich an Steuerberater Stephan Schadn!

Drucken